Data Protection Declaration

Data protection declaration

We attach maximum importance to protecting your data and safeguarding your privacy. Therefore, we provide information below regarding collection and use of personal data while using our website.

Anonymous data collection
You can visit our websites without having to provide any personal details. We do not save any personal data in this connection. In order to improve our offer, we evaluate only the statistical data, which does not allow any inference of your personal details.

Collection and processing while using the contact form
When using the contact form, we collect personal data (particulars of personal or objective relationships of a particular or definable natural person) only within the scope provided by you. We use your email address only for processing your request. Your data is deleted subsequently if you do not approve of the further processing and use.

Collection, processing and use of personal data
We collect personal data (particulars of personal or objective relationships of a particular or definable natural person) only within the scope provided by you.
Your personal data is processed and used for completing and processing your order and also for processing your requests.
After the contract is processed completely, all the personal data is first saved taking into account the retention periods under fiscal and commercial law and then deleted after the expiry of the deadline, if you have not approved of the further processing and use.

Use of the email address for sending the newsletters
Irrespective of the contract execution, we are using your email address exclusively for advertising purposes for sending the newsletter, provided that you have given your consent.
Your consent declaration is given below:

” Subscribe to our newsletter ” .

You can use the corresponding link in the newsletter or send us a message to unsubscribe the newsletter anytime; the relevant contact details can be found in our Disclaimer.
Your email address will then be deleted from the mailing list.

Forwarding personal data
Your data is not forwarded to third parties without your explicit consent. Only our service partners, which we require for handling the contractual relationship, are excluded from this. In these cases, we strictly adhere to the specifications of the Federal Data Protection Act. The scope of the data transfer is restricted to a minimum.

Cookies
Our websites use so-called cookies at several places. Cookies are small text files, which are stored on your computer and which your browser saves. They help to make our offer more user-friendly, effective and reliable. In addition, cookies allow our systems to identify your browser and offer you services. Cookies do no contain any personal data.

Use of Google Analytics
This website uses Google Analytics, a web analysis service by Google Inc. („Google“). Google Analytics uses so-called “cookies”, text files, which are saved on your computer and which allow analysing the use of the website by you. The information generated by the cookie about your usage of this website is generally transferred to a Google server in USA and saved there. If IP anonymisation is activated on this website, your IP address is however abbreviated by Google in advance within the member states of the European Union or in other contracting states of the Treaty on the European Economic Area. The complete IP address is transferred to a Google server in USA and abbreviated there only in exceptional cases. Google shall use this information on behalf of the operator of this website to evaluate your website use, to compile reports about the website activities and to provide additional services associated with the website use and Internet use as against the website operator. The IP address transferred from your browser within the scope of Google Analytics is not consolidated with the other data by Google. You can prevent cookies from being saved through a corresponding setting of your browser software; however, we would like to bring to your attention that you may not be able to use all the functions of this website entirely in this case. In addition, you can prevent the recording of data (including your IP address) generated by the cookie and based on your website use in Google as well as the processing of this data by Google by downloading the browser plug-in available on the following link and installing it [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Use of social plugins with “Shariff”
So that you can maintain control of your data, the privacy protection “Shariff” button is used in order to integrate the social media sharing function. Without your express permission, no connection is made to the social network servers and therefore no data is submitted.
“Shariff” is a development from specialists of the computer technology magazine c’t. It enables more personal privacy in the network and replaces the usual social network “share” buttons. You may find further information on the Shariff project here.
If you click on the buttons that appear in a popup window, you can log in with your data with the respective provider. First, after you actively login, a direct connection to the social network takes place.
By logging in, you give your permission to transfer your data to the respective social media provider. At this time, information such as your IP address and which websites you have visited is transmitted. Should you be connected simultaneously with one or more of your social network accounts, the information collected is also assigned to your corresponding profiles. Therefore, you can only prevent this assignment by logging yourself out before visiting our website and before activating the button for your social media accounts.

Information, correction, blocking and deletion of data
At all times, you have the right to free information about your saved data as well as the right to correction, deletion and blocking of the same. Please contact us if required. You will find the contact details in our Legal Notice.

last update: 03.12.2015

 

 

Datenschutzerklärung

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang.
Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.
Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet wie folgt:

“unseren Newsletter abonnieren ” .

Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen, die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler gelöscht.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Cookies 
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Verwendung von Social Plug-ins mittels „Shariff“
Damit Sie die Kontrolle über Ihre Daten behalten, werden auf diesen Internetseiten datenschutzsichere „Shariff”-Schaltflächen verwendet um die Sharing-Funktionen der Social Media-Dienste einzubinden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden keine Verknüpfungen zu den Servern der sozialen Netzwerke hergestellt und folglich keine Daten übermittelt.
„Shariff“ ist eine Entwicklung der Spezialisten der Computerzeitschrift c’t. Es ermöglicht mehr Privatsphäre im Netz und ersetzt die üblichen “Share”-Buttons der sozialen Netzwerke. Mehr Informationen zum Shariff-Projekt finden Sie hier.
Wenn Sie die Buttons anklicken erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie sich mit Ihren Daten beim jeweiligen Anbieter einloggen können. Erst nach diesem aktiven Login durch Sie wird eine direkte Verbindung zu den sozialen Netzwerken hergestellt.
Durch Ihr Login geben Sie Ihre Zustimmung zur Übertragung Ihrer Daten an den jeweiligen Social Media Anbieter. Hierbei werden u.a. sowohl Ihre IP-Adresse als auch die Information, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben übermittelt. Sollten Sie gleichzeitig mit einem oder mehrerer Ihrer sozialen Netzwerk Konten verbunden sein, werden die gesammelten Informationen auch Ihren entsprechenden Profilen zugeordnet. Diese Zuordnung können Sie nur dadurch verhindern, dass Sie sich vor dem Besuch unserer Website und vor Aktivierung der Schaltflächen aus Ihren Social Media Konten ausloggen.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

letzte Aktualisierung: 03.12.2015