Marian Lösch - Freerider

Meet Marian Lösch – FWQ-Tour-Fahrer aus München

Name: Marian Lösch
Geboren: 01.01.1990
Sponsoren: Dynastar, Lange
Größte FWQ Erfolge: 3. Platz X Over Ride Kitzsteinhorn 3*, 4. Platz Open Faces Axamer Lizum Open, 6. Platz Open Faces Axamer Lizum 3*
Instagram: @marianloesch

 

Mraian Lösch - Freerider
© Klaus Listl

Marian ist seit 2013 bei der Freeride World Qualifier Tour dabei und stand seither schon zwei Mal als 3. Platzierter auf dem Podest: das erste Mal gleich in 2013 beim FWQ1* X Over Ride Kitzsteinhorn und 2015, wieder am Kitzsteinhorn, beim FWQ3* X Over Ride. Hierdurch ist im Winter 2015 nun auch Dynastar auf den talentierten Freerider aus München aufmerksam geworden und tritt seither als sein Sponsor auf.
Doch auch die besten Sportler bleiben nicht vor Verletzungen verschont. In Marians Fall war es ein Kreuzbandriss während eines Fotoshoots, weshalb dieser Winter für ihn leider frühzeitig gelaufen ist. Doch unterkriegen lässt er sich von so etwas nicht!
Wir begleiten ihn während der nächsten Wochen und Monate bei seinem Training und verfolgen mit, wie ein Freeride Pro nach so einer typischen Ski-Verletzung wieder auf die Beine kommt. Marian zeigt euch, mit welchen Übungen und Trainingsmethoden er sein Knie wieder fit macht und auch, wie schließlich seine spezifische Saisonvorbereitung aussieht, um rechtzeitig zum Start der nächsten Ski-Saison wieder in Topform zu sein!
Meet him here!

 

Comments are closed.